über uns

Die GOLDBOERSE.CH wurde im Jahre 1996 mit Sitz in Basel, Schweiz gegründet.  Ein führendes Unternehmen im Bereich Edelmetallrecycling (Altgold), Handel von Goldwaren, Silber, Platin, Palladium, Juwelen, Luxusuhren, Edelsteine und Diamanten.

Die GOLDBOERSE.CH AG wurde im Anschluss 2016 gegründet. Auf dem Online-Marktplatz TIMELESSPRICELESS.COM handeln wir im Auftrag unserer Kunden werterhaltene und preiswerte Juwelen und Uhren mit Zeitwert und generieren damit einen Mehrwert für alle.

Die GOLDBOERSE.CH verfügt über einen stabilen Kapitalfluss und garantiert Barauszahlungen bzw. Banküberweisungen in jeder Höhe. Durch schnelle und effiziente Recylingprozesse, verringert die GOLDBOERSE.CH Preis- und Kursspekulationen. Das zeichnet sie als starkes und stabiles Dienstleistungsunternehmen aus.


Besuchen Sie unseren Online Fachmarkt für Juwelen und Uhren


TIMELESSPRICELESS.COM

 

 +41 61 262 37 38
 +41 79 236 37 38
 
Einlieferungsformular
Altgold & Edelmetalle

/goldboerse/assets/File/altgold%20einlieferungsformular.pdf

Einlieferungsformular
Juwelen & Luxusuhren
TIMELESSPRICELESS.COM

Genauigkeit - Pflichtbewusstsein - Ehrlichkeit

Kurse Altgold

Börsenkurse vom 15. Februar 2024

Gold        CHF 56'658
Silber      CHF      639
Platin      CHF 25'398
Pallad.    CHF 26'705

(Richtpreise)

 

 

 

 

 


 

Untenstehende Altgoldkurse werden 2 x täglich an das Marktgeschehen angepasst
(Preise für Goldbarren und Münzen lehnen sich an die der Schweizer Banken).

CHF52.20

CHF47.80

CHF39.15

CHF30.55

auf
Anfrage

auf
Anfrage

Team

Ihre kompetenten Ansprechpartner.

Pierre Seker

General Direktor

Chantal Eichenberger

Edelmetallankauf

Peter Bernhardt

Goldschmied

Lasma Kupla

Administration

News

Mar 28, 2023

Gesetzesänderung Altgoldankauf

Mit der Umsetzung der neuesten Änderungen des Geldwäschereigesetzes und des Edelmetallkontrollgesetzes wird unter anderem der gewerbsmässige Ankauf von Altedelmetallen einer Bewilligungs- bzw. Registrierungspflicht unterstellt. Die Gesetzesänderungen traten am 01. Januar 2023 mit einer einjährigen Übergangsfrist in Kraft.  

Im März 2021 wurden die Änderungen zum Edelmetallkontrollgesetz (EMKG) sowie des Geldwäschereigesetzes (GwG) vom Parlament angenommen. Mit der Umsetzung dieser Änderungen wird der gewerbsmässige Ankauf von Altedelmetallen einer Bewilligungs- bzw. Registrierungspflicht sowie der Aufsicht durch das Zentralamt für Edelmetallkontrolle unterstellt. Das revidierte GwG und die entsprechenden Verordnungen wurden mit Gültigkeit ab Januar 2023 in Kraft gesetzt.

Neu gilt, dass eine Dossier-Führung für alle Edelmetallankäufe und für jeden Akteur verpflichtend ist. Wer gewerbsmässig Altedelmetalle ankauft muss sich ausserdem registrieren oder eine Bewilligung beantragen. Was die Änderungen im Detail bedeuten, wird in den nachfolgenden Absätzen erläutert.

Gewerbsmässiger Ankauf

Als gewerbsmässig gilt der Ankauf von Altedelmetallen im Rahmen einer selbständigen, auf dauernden Erwerb ausgerichteten wirtschaftlichen Tätigkeit. Dabei ist es unerheblich, ob es sich bei der Ankaufstätigkeit um einen Haupt- oder Nebenerwerb handelt. Es besteht eine Freigrenze für den Edelmetallankauf bis 50'000 Franken pro Kalenderjahr, was etwa einer Menge von 1’500 Gramm Altgold entspricht. Massgebend ist der gesamthaft gehandelte Warenwert. Wer die Limite erreicht, muss sich registrieren lassen beziehungsweise eine Ankaufsbewilligung beantragen. Wichtig dabei ist, dass die Registrierung vor der Überschreitung der Freigrenze vorgenommen wird und die Bewilligung zu diesem Zeitpunkt vorliegt.

Bewilligungs-/Registrierungspflicht

Goldschmieden, Schmuck- und Uhrengeschäfte, die im Schweizer Handelsregister eingetragen sind, brauchen keine Bewilligung, sondern müssen sich lediglich registrieren. Dies kann mittels eines Formulars geschehen, das auf der Seite der Edelmetallkontrolle (www.bazg.admin.ch) zu finden ist und dem der originale Handelsregisterauszug (nicht älter als ein Jahr) beizulegen ist. Die Registrierung ist für vier Jahre gültig und erfordert eine Aufsichtsabgabe in Höhe von 2'000 Franken für diese vier Jahre.

Wer nicht im Handelsregister eingetragen ist sowie ausländische Akteure, müssen bei der Edelmetallkontrolle ein Bewilligungsgesuch stellen. Die Ankaufsbewilligung ist mit der Einreichung einer Reihe verschiedener Dokumente verknüpft, um die einwandfreie Geschäftstätigkeit zu belegen, wie einer Wohnsitzbescheinigung, einem Beschrieb der Geschäftstätigkeit mit finanziellen Details, einem Strafregisterauszug sowie einem Beleg zu allfälligen aufsichtsrechtlichen Verfahren oder Konkursverfahren. Die Gebühr für die Ankaufsbewilligung beträgt 500 Franken und ist ebenfalls für vier Jahre gültig. Die Aufsichtsabgabe von 2'000 Franken ist zusätzlich zur Bewilligung fällig.

Die Liste jener Unternehmen, die registriert sind, und auch jener, die über eine Bewilligung verfügen, wird auf der Internetseite des Bundesamts für Zoll- und Grenzsicherheit (www.bazg.admin.ch) publiziert.

Sorgfaltspflichten

Mit dem neuen Kontrollmechanismus soll die legale Herkunft der angekauften Waren sichergestellt werden. Es ist somit für jeden Ankäufer verpflichtend – unabhängig des Warenwertes – jeden Ankauf zu dokumentieren und diesen vor allem auch durch die Unterschrift des Verkäufers oder Kunden quittieren zu lassen.

Die Dokumentationspflicht verlangt, dass die Ankäufe in geeigneter Form dokumentiert werden und umfassen mindestens folgende Angaben:

  • Datum der Warenannahme (Kaufdatum)
  • Name und Adresse des Verkäufers
  • die genaue Beschreibung der Ware und deren Zusammensetzung sofern bekannt, oder ein Foto des Gegenstandes
  • das Gewicht der Ware
  • der Kaufpreis
  • die Unterschrift des Verkäufers

Für die Dokumentation ist keine spezielle Form vorgegeben, damit sich die Ankäufer auf ihre bestehenden Computer- und Kontrollsysteme abstützen können. Eine elektronische Aufbewahrung der Unterlagen ist erlaubt, sodass auf die Führung von physischen Dossiers verzichtet werden kann. Die Goldboerse rät, neben den erforderlichen Angaben auch ein Ausweisdokument des Verkäufers sowie ein Foto der angekauften Ware zu machen, damit der Tatbestand einer ordentlichen Kundenprüfung erfüllt ist.

Für registrierte Ankäufer und Inhaber einer Ankaufsbewilligung ist ausserdem vorgeschrieben, dass auf Firmenschildern, Briefköpfen, in Zeitungsinseraten sowie auf dem Internet auf die Tatsache der erhaltenen Registrierung/Bewilligung hinzuweisen ist.

Aufsicht durch Edelmetallkontrolle

Im Rahmen der Aufsicht prüft die Edelmetallkontrolle die Einhaltung der Pflicht zur Registrierung oder Bewilligung und die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Es gilt eine Übergangsfrist von einem Jahr ab Inkrafttreten der Änderungen. Die betroffenen Unternehmen müssen sich also spätestens im Jahr 2024 zu jenem Zeitpunkt beim Zentralamt für Edelmetallkontrolle registrieren lassen oder über eine Bewilligung verfügen, wo sie Gefahr laufen die Freigrenze zu überschreiten. Die Edelmetallkontrolle empfiehlt, sich frühzeitig zu registrieren und nicht den letzten Moment für die Registrierung oder die Einholung der Bewilligung abzuwarten.

Mit den Änderungen des Geldwäschereigesetzes und des Edelmetallkontrollgesetzes werden dem Goldankauf Standards auferlegt, die von allen Teilnehmern – ob mit Bewilligung oder ohne Bewilligung – einen korrekten, transparenten Verkaufsbeleg verlangen. Diese Dokumentation dient dem Kundenschutz und liegt schon nur deshalb im Interesse der ganzen Branche. Damit die Edelmetallkontrolle ihre Überwachungspflicht auch gerecht werden kann, ist das Zentralamt auch für Meldungen von anstehenden temporären Ankaufsanlässen in Gastrobetrieben unter Beilage eines Flyers unter emk.info@bazg.admin.ch empfänglich.

 

Sie haben noch Fragen? Gerne steht Ihnen das Zentralamt für Edelmetallkontrolle zur Verfügung oder lesen Sie die nachfolgenden meistgestellten Fragen zum Thema.

 

Jul 3, 2018

Timeless Priceless VALUES

WERTE. Zeitlos oder vergänglich?
Ein gängiger Spruch besagt "Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters". Schönheit ist eine Ermessenssache und liegt oftmals eigenen Werten zugrunde. Die Schönheit oder der Wert einer Sache kann für eine Person Vergänglichkeit, für eine Andere Zeitlosigkeit bedeuten.

Vergänglichkeit unterliegt Einflüssen von Aussen, Naturgesetzen, Modeerscheinungen und der Zeit. Wir streben ein Leben lang Schätzen und Werten nach und versuchen diese mit Kraft, Aufwand und Ausdauer zu erlangen, um sie dann an einem geheimen Ort aufzubewahren. Wir erfreuen uns dieser Schätze für gewisse oder ungewisse Zeit, vom Kauf bis Weiterverkauf, von der Schöpfung zur Auschöpfung, von der Entgegennahme bis zur Weitergabe.

Die eigene Zeit, Kraft und der Fleiss liegt dem wahren Wert einer Sache zugrunde. Wer seine Lebensanstrengungen einzuschätzen weiss, wird sie auch wertschätzen wissen. 

Mit dem herauskommenden Magazin, nehmen wir uns dem Wunsch unserer Leserinnen und Leser, Kundinnen und Kunden an, ihre über Jahre angesammelten Schätze, mit angesessener Einschätzung, zeit- und markgerecht weiterzuverkaufen.

Die abgedruckten Angebote sind uns, dem Profi, anvertraute und auserlesene Schmuckstücke/Uhren unserer Online Plattform TIMESLESSPRICELESS.COM. Der neue Schweizer Marktplatz für Verkäufer und Käufer die sich auf Augenhöhe begegnen.

Geniessen Sie die Ersterscheinung von Timeless Priceless VALUES, entdecken und ergreifen Sie zeitlose und unschätzbare Werte, ganz nach unserem Motto "die Zeit verrinnt - der Preis sinkt".

Ihr TIMELESSPRICELESS.COM Team

May 2, 2016

Goldboerse AG

Im Mai 2016 haben wir die GOLDBOERSE AG gegründet, damit institutionelle Kunden (Pensionskassen, Finanzinstitute, Versicherungen, u.a.) unsere Dienstleistungen nutzen können. Die GOLDBOERSE AG ist exklusiv Anbieter des MetalDesk, der einzigartigen und ehrlichen Edelmetallbörse für ausschliesslich physische Barren und Münzen aus Gold, Silber und Platin. Die Goldboerse.ch hat sich vor einem Jahr der PHYSISCHEN EDELMETALLBÖRSE angeschlossen und ist Mitglied und offizieller Broker der ABX (Allocated Bullion Exchange). Diese neue Edelmetallbörse, wo auschliesslich physische Edelmetallprodukte gehandelt werden, verändert die weltweite Gold und Silber Landschaft, auf gewissenhafte Weise nachhaltig. Zusammenfassend können Goldboerse Kunden von Zuhause aus und jedem Ort dieser Welt per Knopfdruck, online während 23 Stunden physische Produkte kaufen, von weltweit anerkannten und namhaften Edelmetallerzeugern (Schweiz: Pamp, Valcambi, Argor Heräus, Metalor) und Münzprägestätten. Diese Produkte können zu günstigen und garantiert sicheren Konditionen gelagert werden oder physisch bei uns am Schalter bezogen werden. 

May 1, 2016

Neue Öffnungszeiten

Augrund erhöhter Kundenanfrage haben wir unsere Öffnungszeiten neu auf sie angepasst und optimiert.

Neu: Montag geöffnet (Samstag geschlossen)

Montag - Freitag
10.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00

Samstag geschlossen

Feb 29, 2016

Silber ist das dunkle Pferd

Wenn ich die $8 Milliarden betrachte die in Gold Fonds geflossen sind DIESEN Monat, dann wäre dasselbe in Silber, über eine Zeitdauer von einem Jahr, eine Sache der Unmöglichkeit! Da sind gerade einmal 25 Millionen Unzen Silber an der COMEX (nordamerikanische Edelmetalbörse) und der Gegenwert dieses Silbers beträgt lediglich $400 Millionen; man würde die COMEX gerade bereinigen! Ich denke, dass gerade einmal 20% dieses Silbers für Investmentzwecke zur Verfügung stehen, also gerade einmal 160 millionen Unzen! (Eric Sprott - Sprott Asset Management).

Sep 20, 2015

Goldschmuck auf Ricardo

Die Goldboerse.ch stellt seit kurzem günstige und neuwertige Schmuckstücke und Juwelen aus zweiter Hand auf der Auktionsplatform Ricardo aus. Jede Woche kommen neue Schmuckstücke hinzu, welche auf ihre Echtheit geprüft und einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen wurden. Das Sortiment reicht von Markenschmuck wie Bulgari, Cartier, Chopard, Gübelin, Pomelatto über Einzelanfertigungen namhafter Goldschmiede bis hin zu antikem Art Deco und Jugendstil Schmuck. Um zu unserem Sortiment zu gelangen, kann einfach der Suchbegriff Goldboerse eingegeben werden und los geht's mit dem Bieten.

Aug 22, 2015

MetalDesk

Jetzt direkter Zugang zur Edelmetall Börse mit MetalDesk.
Die Goldboerse gewährt Ihren Kunden Zugang zur MetalDesk Plattform, welche direkt mit der weltweiten Edelmetall Börse online verbunden ist. So können Kunden der Goldboerse Basel, physisches Gold, Silber und Platin auf sichere Art und Weise, von jedem Ort der Welt online handeln. Investieren Sie mit MetalDesk sicher in Edelmetalle Ihrer Wahl, rund um die Uhr von Montag bis Freitag. Echtzeit Preise und sofortige Aushebung der Bestellung per Knopfdruck geben unseren Kunden die Fähigkeit, sich für jede Handelsgelegenheiten Vorteile zu verschaffen. Informieren Sie sich jetzt unter MetalDesk.

Jul 1, 2015

Öffnungszeiten Monat Juli

Während dem Monat Juli hat die Goldboerse unregelmässig geöffnet. Die erste Juli Woche bleibt das Unternehmen wegen Betriebsferien geschlossen. Während der zweiten sowie dritten Juli Woche haben wir verkürzte Arbeitswochen und jeweils vom 7.-9. sowie 14.-16. (DI-DO) geöffnet. Ab dem 21. Juli ist das Geschäft wieder regulär besuchbar. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen einen schönen Sommer 2015.

Jun 12, 2015

Neuer Webauftritt

Die Webseite wurde auf den neuesten Stand gebracht. Sie soll dem Kunden und Nutzer eine klarere Übersicht verschaffen und die wichtigsten Informationen werden der Reihe nach aufgezeigt. Neue Dienstleistungen wie der MetalDesk und Angebote wurden hinzugefügt. Unter Angebote finden sind guterhaltene und besonders preiswerte Schmuckstücke aus zweiter Hand. 
Wir werden auch über wichtige Veränderungen rund um das Börsengeschehen berichten und unsere Kunden stets mit den neuesten Aktualitäten informieren.

Fakten

100’000

Schmuckstücke/Jahr

200'000

zufriedene Kunden

1‘000 Kg

Edelmetallrecycling/Jahr

 

 

Service

ALTGOLD

Altgold steht als Sammelbegriff für jede Goldware die aus Gold legiert wurde und ihren Zweck nicht mehr erfüllt (aus der Mode, defekter Schmuck, Erbstücke etc.). Die Goldboerse.ch kauft Goldwaren, Altgold und Edelmetalle zum jeweils höchsten Preis und stets aktuellen Tageskursen.

Der Ankauf der Goldware/Edelmetalle werden direkt an Ort und Stelle getätigt. Der Kunde wird umgehend bedient und das Geld sofort Bar ausbezahlt oder nach Wunsch auch auf das Bankkonto überwiesen. Den Kunden wird aufgezeigt was die Proben ergeben und nach Wunsch werden die in der Goldware enthaltenen Steine entnommen und zurückgegeben.

 

KOMMISSIONSWARE

Um den Kundenwünschen stets Rechnung zu tragen, werden guterhaltene Juwelen und Uhren im Auftrag der Kunden weiterverkauft. Dadurch können höhere Erträge erzielt werden. Um Ladenhüter zu vermeiden, wird die  Laufzeit mit drei bis sechs Monaten kurz gehalten. Ein auserlesenes Sortiment an wertvollen, seltenen und einzigartigen Schmuck-stücken wird einer großen Lauf- und Stammkundschaft präsentiert. Günstige Preise, ein attraktives Sortiment und kurze Ausstellungszeiten, führen zu regelmäßigem Window-Shopping und vermehrt glücklichem Besitzerwechsel.

 

GOLDSCHMIEDE-ATELIER

Eine weitere sehr geschätzte und gern wahrgenommene Dienstleistung unserer Kunden ist die unseres Goldschmieds. Jegliche Arbeiten, von Reparaturen über Abänderungen hin zu Neuanfertigungen werden von einem wahren Kenner des Goldschmiede-Kunsthandwerks, mit über 40-jähriger Erfahrung, ausgeübt. Das Auffrischen und die Erhaltung eines Erbstücks kann von emotionaler Bedeutung sein und so noch viele Jahre Freude bereiten.

NUMISMATIK

Wer sich einen Einblick in die Welt der Numismatik (Münzen) verschafft, dem eröffnet sich ein grösseres Verständnis über die Geschichte des Geldes als auch Goldes. Wer weiter in die Menschheitsgeschichte zurückblickt, dem wird auch eine bessere Weitsicht zugemutet. Ein reger Handel mit Gold und Silbermünzen gehört zum Tagesgeschäft der Goldboerse AG. 

 

SCHÄTZUNGEN EXPERTISEN

Wer sein Gold wertschätzt der lässt es bei uns schätzen. Mündliche Schätzungen sind kostenlos und sind vor dem Verkauf von Altgold unerlässlich. Schätzungen helfen einem in Bezug auf Echtheit, Preis und Wert zu orientieren. Anwaltskanzleien und Nachlassgemeinschaften lassen Mandats- bzw. Familienerbstücke schriftlich und kostenpflichtig schätzen.

Diamanten und wertvollere Edelsteine werden von uns über das SSEF zertifiziert.  

 

PHYSISCHER HANDEL

GOLDBOERSE.CH AG - Physische Edelmetalle von zu Hause aus handeln. Barren und Münzen aus Gold, Silber und Platin können jetzt bequem und einfach vom Computer aus gehandelt werden.

Auf unserer Handelsplattform für Edelmetallwaren, kann jeder der im Besitz eines Bankkontos ist, anerkannte physische Edelmetallprodukte von Schweizer Raffinerien und internationalen Münzprägestätten handeln. Mit Tresoren in New York, London, Zürich, Istanbul, Dubai, Shanghai, Bangkok, Hong Kong, Sydney, Auckland.

Coaching

MIT FINANZIELLER INTELLIGENZ ZUR FREIHEIT.

Wie Sie passives Einkommen generieren und finanzielle Freiheit geniessen.

 

Als Gründer und Inhaber von zwei erfolgreichen Unternehmen, habe ich mir über ein viertel Jahrhundert, einen wertvollen Erfahrungsschatz aneignen dürfen. Die Erkenntnis, der richtige Umgang und die gezielte Anwendung unserer zur verfügungstehenden Ressourcen, wie Zeit, Geld und Lebensenergie, ist der Zahlencode zu diesem unauschöpflichen Schatz.

Mein Ziel und Wunsch als Coach besteht darin, das Wissen an den Klienten so zu übermitteln, damit alle ihre Lebensbereiche ein Höchstmass an ausgeglichener Lebensqualität erfahren dürfen.

Dabei gilt es unseren Fokus und unser Bewusstsein auf das Wesentliche zu richten bzw. schärfen -nämlich unseren Energiehaushalt. Es resultieren mehr Kraft, Zeit und Geld für die Essenz unseres Daseins, ganz nach meinem Motto "durch finanzielle Intelligenz zu mehr Lebensfreude - mit mehr Lebensfreude zu mehr Lebensqualität".

Entschlüsseln Sie jetzt den Code zu einem Höchstmass an Lebensqualität.


Zielgruppe
Jungunternehmer / KMU's

Angebot
Edelmetalle & Ich (Energie-Äquivalenz)
Persönlichkeitsentwicklung


Pricing
Erstsitzung CHF 100.-/Std.

Einzelsitzung CHF 250.-/Std.

SILBER 3-Paket  CHF 650.-

GOLD 5-Paket CHF 1'000.-
 

 

Schreiben Sie uns

Adresse

Goldboerse.ch Basel
Schifflände 3
4051 Basel
+41 61 262 37 38
+41 76 567 40 56
(Vis-a-vis NESPRESSO)

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
10:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
Samstag: geschlossen